Zum Seitenanfang

Angehörigengruppe am Standort Garmisch-Partenkirchen:

Weil Angehörige oft mit ihren Problemen allein gelassen werden, häufig zu wenig Hilfe bei der Bewältigung von Alltagsproblemen im Zusammenleben mit dem Erkrankten erfahren, mit Angst, Scham und somit zunehmend in Isolation leben, möchten wir Ihnen in unserer offenen Angehörigengruppe die Gelegenheit geben, sich mit Gleichgesinnten in einem geschützten Raum auszutauschen. Zudem beraten und unterstützen wir Sie bei allen Fragen und Problemen rund um die Betreuung und den Umgang mit Ihrem erkrankten Angehörigen. Selbstverständlich werden alle Inhalte streng vertraulich behandelt und alle an der Gruppe beteiligten Personen unterliegen der Schweigepflicht.

 

 

 

 

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte melden Sie sich an bei:

Martina Fritz
Dipl.-Sozialpädagogin FH/kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen
Telefon | 08821 - 77 6662

In Kooperation mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst von Herzogsägmühle Garmisch-Partenkirchen:
Mechthild Warnstorff
Dipl.-Sozialpädagogin FH/Sozialpsychiatrischer Dienst
Telefon | 08821 - 765 14

 

Flyer Angehörigengruppe Garmisch-Partenkirchen

 

 

Einzelsprechstunde für Angehörige

Angehörige von psychisch erkrankten Menschen leisten bei der Unterstützung des erkrankten Familienmitglieds einen wertvollen Beitrag. Sie unterstützen emotional, helfen beim Organisieren verschiedener Aktivitäten und stehen meist vor vielfältigen Anforderungen, die das Leben mit einer psychischen Erkrankung mit sich bringt.

Häufig wünschen sich Angehörige mit einer neutralen Person über ihre Fragen, Anliegen, Sorgen und Bedürfnisse sprechen zu können. Diesem Wunsch möchten wir mit dem Angebot einer Sprechstunde für Angehörige entsprechen.

Ziel ist es, den Angehörigen eine Möglichkeit zu geben, sich über ihre Anliegen und über das, was sie im Alltag beschäftigt und oft auch belastet, einem Experten in einem geschützten und neutralen Rahmen anzuvertrauen. Gemeinsam mit den Angehörigen suchen Sozialpädagogen und Psychologen der kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen nach Wegen, die alltäglichen Anforderungen und Herausforderungen zu meistern, ohne dabei die Freude am Leben zu verlieren.


Bei Interesse melden Sie sich bitte an bei:

Dr. Anna Berladi
Neuropsychologin (D.E.S.S. / Uni. de Savoie), psych. Psychotherapeutin (VT) 

E-Mail | Anna.Beraldi(at)psychiatrie-gap.de (bitte unbedingt Telefonnummer hinterlassen).