Zum Seitenanfang

Aktuelle Veranstaltungen in den kbo-Lech-Mangfall-Kliniken

Archiv kbo-Veranstaltungen

VHS-Vortrag über ANGSTSTÖRUNGEN

Im Rahmen der Kooperation Psyche im Fokus der kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen mit der vhs-Garmisch-Partenkirchen findet ein Vortrag über Angststörungen, am Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 – 20:30 Uhr, im Vortragsraum des AOK Gesundheitstreffs, statt.


Die leitende Psychologin Dr. Anna Beraldi von der kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen spricht im Rahmen der Kooperation der kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen mit der vhs-Garmisch-Partenkirchen unter dem Titel Psyche im Fokus über Angststörungen, die in Zeiten von Corona massiv zugenommen haben und beantwortet im Anschluss Fragen aus dem Publikum.
Laut neuesten Studien erkranken seit Corona knapp 30 Prozent mehr Menschen weltweit an Angstzuständen als zuvor Zu den Belastungen durch die Pandemie kommen zudem die ganz „normalen“, alltäglichen Stressoren. Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen, Tendenz steigend. Von 100 Menschen leiden in Deutschland 15,4 Personen im Laufe eines Jahres unter einer Angststörung, zu denen Panikstörungen, die Agoraphobie, die soziale Phobie, die generalisierte Angststörung und die spezifischen Phobien zählen. So unterschiedlich die Inhalte der Angst auch sein mögen, gemeinsam ist ihnen das Merkmal, die angstauslösenden Inhalte zu vermeiden. Ein Teufelskreis, denn die Vermeidung von Angst hält die Symptomatik aufrecht, ja, sie verstärkt sie sogar.

Der Vortrag möchte zum verbesserten Verständnis von Angststörungen und ihrer Behandlung beitragen und dadurch die Motivation, sich frühzeitig Hilfe zu holen, stärken. Auch soll auf die Rolle von Sorgen und Grübeln, die in Krisenzeiten vermehrt zu beobachten sind, eingegangen werden.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 08821 9590-0 oder per E-Mail: info@vhs-gap.de oder auf: www.vhs-gap.de 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei. Das Tragen von FFP2-Masken wird empfohlen, die aktuell gültigen Hygieneregeln sind zu beachten.

Ort: AOK-Gesundheitstreff Garmisch-Partenkirchen, Hindenburgstraße 43, 82467 Garmisch-Partenkirchen
 

Aktuelle Pressemitteilung

3. Garmisch-Partenkirchner Neujahrssymposium
Freitag, 21.01.2022, 14:00 - ca. 17:00 Uhr, Online via Microsoft Teams

Zum Jahresauftakt möchten wir Sie ganz herzlich zu unserem dritten Garmischer Neujahrssymposium einladen.
Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir den Aspekt eines Netzwerktreffens dieses Mal leider etwas zurückstellen und das Symposium als reine Online-Veranstaltung durchführen. Dafür ist das Programm ausgeweitet, die Vorträge sind zeitlich etwas gestrafft und die Gesamt-Dauer auf drei Stunden begrenzt. 

Wie sie dem Programm entnehmen können, werden deutschlandweit renommierte ExpertInnen aktuelle psychiatrische Themen beleuchten. In der Hoffnung, dass Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf einen inspirierenden Nachmittag mit Ihnen.

Einladungsflyer mit Programm


 

14.10.2021

Alle Vorträge zum Download und die Aufzeichnung des  2. Aktionstag "Psychische Gesundheit" vom Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:00 – 20:30 Uhr 

In drei spannenden Impulsvorträgen wurden psychische und neurologische Erkrankungen beleuchtet. Auf diesem 2. Aktionstag ging es um den Zusammenhang von Kreativität und manisch depressiven Erkrankungen, um Resilienz sowie um Migration und seelische Gesundheit. Die Experten gaben einen Einblick in diese Krankheitsbilder und beantworteten im Anschluss an die kurzen Vorträge Fragen aus dem Publikum.

Programm - 2. Aktionstag Psychische Gesundheit

Im Download-Center können Sie sich die gesamte Veranstaltung und die einzelnen Vorträge ansehen.

Lesen Sie auch die aktuelle Pressemeldung zur gelungen Veranstaltung.

Hier die Veranstaltung in voller Länge

Zwei spannende Messetage sind zu Ende - alle Vorträge bis zum 7. März abrufbar!

„Dazulernen, Netzwerken, Jobs finden“ – unter diesem Motto fand am 02. und 03. Februar 2021 das virtuelle Live Fach- und Karriereevent LIKE Psychiatrie statt. Dort erwarteten Sie spannende Vorträge, fachlicher Austausch und zeigten Karriereperpektiven in der Psychiatrie auf. Gastgeber der digitalen Veranstaltung waren die Klinikverbände kbo, Vitos (Hessen) und LVR (Rheinland).

Alle dort gezeigten Vorträge sind noch bis zum 7. März unter www.like-psychiatrie.de abrufbar!